Wir als Arbeitgeber

Freie Stelle: Examinierte Pflege­fach­kraft (m/w/d)

Wir suchen wir DICH!

DU bist Pflegefachkraft (m/w/d) und möchtest in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit im Tag- oder Nachtdienst arbeiten? Dann bieten wir DIR:

  • viele verschiedene Arbeitszeitmodelle und flexible Dienstplangestaltung
  • unterschiedliche Fort- und Weiterbildungen
  • Einsatz in einem motivierten und engagierten Team

Zur Stellenanzeige als PDF »

Stand: April 2019

Auf YouTube: Arbeit und Ausbildung im DIAKO-Pflegenetz

Die Ausbil­dung und Arbeit in den Senio­ren­heimen des DIAKO-Pflege­netzes sind Thema in unseren YouTube-Filmen. Hier erhalten Sie einen direkten Ein­blick in den Aus­bildungs- und Pflege­alltag. Fast 50 Schüle­rinnen und Schüler machten 2018 eine Pflege-Ausbildung in den Senioren­einrich­tungen der DIAKO.
Auf YouTube gelangen Sie mit dem Stichwort „diako flensburg” direkt zum Kanal der DIAKO.

Das DIAKO-Pflegenetz als Arbeitgeber

Mit 16 Einrichtungen an 10 Stand­orten im Norden Schles­wig-Hol­steins bietet unser Pflege­netz beste beruf­liche Ent­wick­lungs­chancen. Ob Pflege, Betreu­ung, Haus­wirt­schaft, Service und Ver­wal­tung – wir sind ständig auf der Suche nach neuen Mitar­beiterinnen und Mit­ar­beitern. Wir bieten Ihnen einen inter­es­san­ten und sicheren Arbeits­platz in jungen und enga­gierten Teams und viele Mög­lich­keiten zur beruf­lichen Weiter­ent­wick­lung.

Durch die Vernetzung unserer Häuser können Sie bei uns ver­schie­dene Arbeits­felder er­kunden und ge­nießen die Arbeit­nehmervor­teile eines großen dia­koni­schen Unter­nehmens. Auch das Diako­nissen­kranken­haus in Flens­burg und die Marga­rethen-Klinik in Kappeln ge­hören zum Pflege­netz. Weitere DIAKO-Einrichtungen finden Sie von Husum bis Kiel. 

Lernen Sie uns als Arbeit­geber kennen – und schätzen!

Hier geht es zu allen aktu­ellen Stellen­aus­schrei­bungen im Verbund des Pflegenetzes. Gern dürfen Sie uns auch eine Initiativ­be­wer­bung zu­kommen lassen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Wir freuen uns auf neue Mitglieder im Team der Margarethen-Residenz.